• markus

Schuppen? Was mir geholfen hat ..

Die Ursachen von Schuppen können vielfältig sein und in unserer Anwendergruppe diskutieren wir diese und bereichern uns gegenseitig mit Lösungen. Und nicht immer haben diese notwendigerweise mit Young Living Produkten zu tun, wie zb Heilerde, Spülungen mit saurer Essigrinse uvm.


Meinen Erfolg mit Schuppen möchte ich teilen. Seit ich denken kann, habe ich Schuppen - mal mehr mal weniger. Besonders störend finde ich sie nicht, eher dann wenn mich Laura darauf aufmerksam macht;) Meine kurzen Haare habe ich jahrelang nur mit Wasser gewaschen, allerdings verwende ich, jetzt mit den längeren Haaren, das Young Living Lavendel oder auch das Lavendel Mint Shampoo - was eben gerade da ist. Der Clou ist nun, dass mir Laura in das Shampoo (wo Markus drauf steht) ein paar Tropfen Teebaumöl rein gemacht hat. Dieses verwende ich, spüle mit Wasser aus und gebe ab und zu noch extra ein paar Tropfen Teebaum auf meine Kopfhaut und massiere dies gut ein. Ich liebe den Geruch von Teebaumöl. Seit dem habe ich kaum Schuppen mehr - außer ich wasche meine Haare zu lange wieder nur mit Wasser;)


9 Ansichten

erhalte Neuigkeiten zu unseren kostenlosen Info Live Calls und spannende News rund um den Amoha Lifestyle

keine Sorge, auch wir mögen keinen Spam ;-)

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Spotify Social Icon
  • Youtube