• markus

#9 DETOX Serie - Immunsystem ganzheitlich stärken

Aktualisiert: Apr 14

Bitte zuerst die DETOX Einleitung lesen: https://www.amoha.me/post/detox-ganzheitlich-betrachtet . Wenn du auch die anderen 9 Blogbeiträge liest, wird die Sache rund.




Der holistische Ansatz betrachtet alle Lebensbereiche (vergl Rad des Lebens). Wenn ich meine Abwehrkräfte stärke, mache ich dies nicht mit einem einzigen Produkt oder einer Handlung, sondern im Rahmen eines Gesamtpaketes.

Wir können so viel proaktiv für unsere Vitalkräfte tun! Es ist doch absurd und irrational so zu tun, als hätte wir nichts mehr in eigener Hand - ich finde, das Gegenteil ist der Fall. Quintessenz: wir können viel selbst tun.

Es ist einfacher, seine Lebensgewohnheiten Richtung Stärkung und Kräftigung der Abwehrkräfte umzustellen, anstatt danach eine Krankheit zu heilen. Die Frage ist eher, ob man auch gewillt ist, den einen oder anderen Schritt zu tun?


Der gesamte Vortrag inkl Sauna und Kältetechniken ist bei innerhalb des Amoha Teams nachzusehen.


Kein Mediziner wird etwas gegen Vitamin ADEK und C sagen, Selen, Zink, Mg etc - aber darüber hinaus gibts die Sauna und Kältemethoden, die Umstellung der Ernährung, die Integration von Kräutern in den Alltag wie Rosmarin, Oregano, Thymian uvm oder Dinge wie Kren, Ingwer, Kurkuma, Beifuß, Pfeffer, Löwenzahn, Giersch und viele andere. Dann Bewegung, Licht, gute Luft, Menschen die einem gut tun. Auch das Fasten, gerade die Autophagie kann hier unterstützen.

Und dann die Basis von allem: Mein Mind, mein Geisteszustand. Wenn ich in Angst und Sorge bin, wenn ich Stress habe, wenn ich schlecht schlafe, wenn ich genervt bin, wenn ich Elektrosmog ausgesetzt bin, wenn ich dauernd die News schaue, wenn ich nur am Handy bin etc...all das ist für das Immunsystem ebenfalls nicht förderlich.


Was ist dem Immunsystem hinderlich?

- Schadstoffe in Kosmetika, Hygieneartikel - Schadstoffe in Haushaltsreinigern - Schadstoffe im Essen - Elektrosmog (Wlan, Handy,..) - Drogen, Alkohol, Rauchen, zuviel Zucker, Süchte - "in der Stube hocken" statt in den Wald zu gehen, Loslösung von der Natur und uns selbst - Gier, Neid, Angst, Selbstverleugnung, Zorn - "nicht hinsehen wollen" in uns selbst - schlechter Schlaf - psychische Probleme - Impfstoffe - Stress, schlechte Luft, Baugifte


Bewegung / frische Luft

Warum ist Bewegung wichtig?


  • Um Lymphsystem anzuregen, also die Kläranlage des Körpers (geht auch über Massage, Bürsten, Öle etc).

  • Anregend für Gehirn, Botenstoffe, Blutsystem, Muskeln uvm

  • Fühlt sich gut an, wirkt allgemein anregend, erhöht Wohlbefinden und Fitness, macht Spaß, Training für Heiz / Kreislauf

  • Zeit für uns selbst


Wir müssen und werden wohl keine Spitzensportler werden. Liegestütz, Schnur springen, ein motivierter Spaziergang, Laufen, Workout deiner Wahl, Hanteln schupfen, Yoga, Schwimmen, OSHOs Dynamische Meditation, tanzen oder schüttel dich einfach einige Minuten wild durch ..was auch immer es sei, was den Kreislauf und das Lymphsystem anregt. Zb Atemtechniken und Tönen, sind gerade jetzt hilfreich, um die Lungen zu stärken und mit Sauerstoff zu versorgen. Der Gang zum Kühlschrank ist hingegen kein Workout;)

Die Natur gibt uns immer wieder Antworten auf viele unserer Fragen. Sei es körperlich, geistig oder philosophisch. Ein Waldspaziergang wird dich aufmuntern, die ätherischen Gerüche der Nadeln und Pflanzen werden dich ermutigen und erfrischen. Die Sonne bringt dir kostenlos nicht nur Licht, Freude und Wohlgefühl, sondern die Haut kann mit Hilfe von UV-B Strahlung aus dem Sonnenlicht Vitamin D3 herstellen. Grabe in der Erde, pflanze Gemüse und Bäume, erlebe die Genugtuung nach einem Tag im Garten. Feuer wirkt transformierend, von Kerze bis zu einem Lagerfeuer. Ehre den Wind, das himmlische Kind. Lerne über die wunderbare und schier unendlich Welt der Kräuter.


Nutzen wir die Kraft der Natur (den Wald, das Feuer, die Sonne, die Erde, den Wind etc), auch Dinge wie eine kalte Dusche etc. Rausgehen und die pure Natur erleben ist schon wie eine Psychotherapie. Sei es eine Nacht im Freien, sei es in einen Fluß steigen, sei es in der Sonne liegen oder einfach zu "gartln."




4 Ansichten

erhalte Neuigkeiten zu unseren kostenlosen Info Live Calls und spannende News rund um den Amoha Lifestyle

keine Sorge, auch wir mögen keinen Spam ;-)

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Spotify Social Icon
  • Youtube